Spielgruppe Zwärgli

Spielgruppe Zwärgli

Für Kinder von ca. 2 bis 5 Jahren
(2 Jahre vor Kindergarteneintritt)

Idee
Spielgruppen sind ein soziales Erfahrungsfeld. Die Kinder lernen dabei, ihren eigenen Platz in einer Gruppe Gleichaltriger zu finden. Sich behaupten, Rücksicht nehmen, sich gegenseitig mit Stärken und Schwächen akzeptieren, einander helfen, aufeinander hören, aber auch streiten und wieder Frieden schliessen sind Bestandteile des Gruppenlebens.

In der Spielgruppe wird gespielt, mit verschiedenen Materialien gewerkt, gesungen, gemalt, geknetet, musiziert, gelärmt, Geschichten erzählt. Spielerisches Erleben und lustbetontes Tun stehen im Zentrum aller Aktivitäten – und nicht die Herstellung von Bastelprodukten.

Die altersmässigen Bedürfnisse berücksichtigen heisst, dass alle Angebote im spielerischen wie auch im kreativen Bereich freiwillig sind, so dass das Kind die Möglichkeit hat, sich auch zurückzuziehen, zu beobachten und auf seine Art am Geschehen teilzunehmen. Die Kinder bestimmen weitgehend die Aktivitäten. Die Spielgruppenleiterin bietet dazu einen grossen Freiraum aber auch klare Grenzen.

Zeiten
Die Spielgruppe findet statt am
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
jeweils von 09.00 – 11.00 Uhr

Eintritt unter dem Jahr
Ist nach Absprache mit Tanja Brunner möglich.

 

Örtlichkeiten
Spielgruppenraum im Schulhaus Oberfeld, Mägenwil

Spielgruppenleiterinnen
DSC_3296
Tanja Brunner (r):                   Montag, Dienstag
Silvia Rüfenacht (l):                Mittwoch, Donnerstag

Preise pro Quartal
Mitglieder CHF 135.- / Nichtmitglieder CHF 155.-

Anmeldung 19_20 / Infoblatt Zwärgli
Wichtig: Bitte Anmeldeformular ausfüllen und an unsere Leiterin Spielgruppe, Tanja Brunner (spielgruppe@elternverein-maegenwil.ch), senden. Die Anmeldung ist erst definitiv, wenn sie von unserer Leiterin Spielgruppe rückbestätigt ist. 

Kontaktadresse
Tanja Brunner, 062 534 07 87
spielgruppe@elternverein-maegenwil.ch

Räumlichkeiten

 

Werke unserer Kinder

Kommentare sind geschlossen