Kasperlitheater, Sa 11. November 2017

Bei optimalem Regenwetter durften wir eine spannende Kasperligeschichte erleben. Hulda Pfiffner und Karin Fischer (mit Erkältung) konnten die kleinen wie auch die grossen Besucher einmal mehr mit ihrer selbstgeschriebenen Geschichte in den Bann ziehen.

Auch die Kaffeestube wurde gut besucht. Flugs waren die vielen Köstlichkeiten wie Kuchen, Torten oder Zuckerwatte aufgegessen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer. Dank eurem Einsatz oder eurer Backspende hatten wir einmal mehr einen erfolgreichen Kasperli-Nachmittag.

Hier geht’s zu den Fotos…

 

Kommentare sind geschlossen